Link verschicken   Drucken
 

Fragen zum Flug (FAQ)

Darf ich eine Kamera im Gyrocopter mitnehmen?

Gerne dürfen Sie während des Fluges filmen oder fotografieren, dazu sind extra links und rechts zwei große Schiebefenster eingebaut worden. So können Sie ohne Reflexionen tolle Aufnahmen von Ihrem Erlebnis machen. Die Kamera muss jedoch am Handgelenk oder um den Hals gesichert sein, damit sie nicht plötzlich vom Fahrtwind aus der Hand gerissen werden kann, sollte sie aus dem Fenster gehalten werden.

Darf man mit einem Gyrocopter überall landen?

Grundsätzlich gelten für den Gyrocopter die gleichen Pflichten wie für alle anderen Fluggeräte. Auf einer Wiese oder einem Ackerweg darf regulär keine Landung durchgeführt werden. Ausgenommen sind allerdings Notlandungen. Es besteht jedoch die Möglichkeit sich über die zuständige Landesluftfahrtbehörde einen Sondergenehmigung geben zu lassen.

Gibt es festgelegte Flugrouten, oder darf der Fluggast die Flugroute aussuchen?

Festgelegte Flugrouten gibt es nicht. Wir versuchen dem Fluggast jedes Wunschziel zu erfüllen, soweit es in der Flugzeit und flugrechtlich möglich ist.

Gibt es irgendwelche zusätzlichen Kosten?

Außer den normalen AIRlebnisflugpreisen entstehen keine weiteren Kosten. Alle Start und Landegebühren sowie Benzin ist inclusive. Die Luftbildoption ist für EUR 25,- bei der Bestellung des Tickets oder aber auch vor dem Fluge optional buchbar.

Wie viele Personen können in einem Tragschrauber mitfliegen?

Es dürfen 2 Personen in einem Tragschrauber mitfliegen. Der Pilot und ein Gast.

Kann ich mich mit dem Piloten während des Fluges unterhalten?

Ja, Sie erhalten für den Flug ein hochwertiges Headset (Kopfhörer mit Mikrofon). Eine Unterhaltung zwischen Pilot und Passagier ist ganz normal möglich. Während des Fluges hört man auch den normalen Flugfunkverkehr mit. Andere können die Gespräche zwischen Pilot und Gast aber nicht hören.

Kann jeder im Gyrocopter mitfliegen?

Jeder, der mindestens 12 Jahre alt ist, maximal 110 kg wiegt, keine Herz-, Lungen- oder Kreislauferkrankungen hat und in normaler physischer Verfassung ist, kann bei uns mitfliegen. Bei Minderjährigen ist natürlich ein Einverständnis der Erziehungsberechtigten erforderlich. Auch Flüge mit Behinderten haben wir schon sehr erfolgreich durchgeführt. Hier kommt es auf Art und Grad der Einschränkung an, bitte sprechen Sie uns an.

Muss ich mich schon beim Kauf des Gutscheins auf einen Termin festlegen?

Nein. Die Buchung des Termins übernimmt der Beschenkte selbst bei Einlösung des Gutscheins. Sie verschenken einfach den Gutschein und überlassen es dem Beschenkten selbst, welchen Termin er vereinbaren möchte.

Was ist wenn es an dem Rundflug-Termin regnet?

Sollte es an ihrem AIRlebnisflugtag regnen, oder die Sicht schlecht sein, werden Sie von uns angerufen um einen Ausweichtermin zu finden. Allerdings kommt es auch häufig vor, daß es an ihrem Wohnort regnet und an unserem Flugplatz die Sonne scheint. Wenn wir uns bei ihnen nicht melden sollten, findet ihr Rundflug wie vereinbart statt.

Was soll ich anziehen?

Normale, den Witterungsverhältnissen angepasste bequeme Kleidung wie zum Autofahren und ggf. eine Sonnenbrille.

Wie frühzeitig muss ich einen Termin reservieren?

Für Flüge am Wochenende hat es sich bewährt, am Donnerstag anzurufen und einen Termin zu vereinbaren. Dann gibt es in der Regel eine halbwegs verlässliche Wetterprognose für das Wochenende. Für Flüge in der Woche gibt es Mittwoch nachmittags Gelegenheit. Hierzu am besten am Sonntag oder Montag anrufen. Eine langfristige Vorplanung hat sich als nicht zweckmäßig erwiesen.

Wie lange ist ein AIRlebnisflug-Gutschein gültig?

Der Gutschein hat aufgrund des hohen Anteils von variablen Kosten wie Versicherungskosten, Betriebsmittel, Wartung- und Instandhaltung des Fluggerätes etc. eine Gültigkeitsdauer von 1 Jahr.

Wie schnell fliegt ein Tragschrauber ?

Ein Tragschrauber kann zwischen ca. 30 und 185 km/h schnell fliegen. Mit Gästen fliegen wir etwa in der Regel zwischen 100 und 150 km/h.

Wie hoch fliegen wir?

In der Regel fliegen wir zwischen ca. 150 und 600 Meter hoch.

Wieviel früher muß ich am Flugplatz sein?

Wetterbedingt kann es zu Terminverschiebungen kommen. Daher bitten wir Sie, ca. 30 Minuten vor ihrem geplanten Termin am Flugplatz zu sein. Bitte rechnen sie auch immer mit Stau auf den Strassen. Für die Bewirtung während der Wartezeit steht Ihnen das Vereinsheim der Flugsportvereinigung Celle zur Verfügung. Bei schönem Wetter können Sie auf der Terrasse schon einmal den Flugbetrieb beobachten und sich auf das bevorstehende AIRlebnis einstimmen.

Wird das Ticket in einem neutralen Umschlag verschickt?

Das Ticket wird in einem neutralen Umschlag verschickt. Es ist nicht zu erkennen, dass der Brief von Heide-Copter kommt!

Haben Sie Fragen?
 

 

Rufen Sie an: 0177-6910506

 

Mail: